Domaine des Ormes, erster Hüttenpark Frankreichs.

Nach den Baumhäusern kamen die Wasserhütten. Gebaut nach denselben ökologischen Baukriterien, sind diese eine neue Möglichkeit für eine Nacht oder ein Weekend in „See zu stechen“.

Lassen Sie sich nach Lust und Laune treiben...

Das Domaine des Ormes ist Partner im Netzwerk La Cabane en l’Air, das erste Netzwerk Frankreichs für die Vermietung von Baumhäusern mit 40 Partnern und rund 200 Hütten.

Die Wasserhütten stehen auf den Teichen des Anwesens. Sie sind auf einer Barge gebaut, auf der man mithilfe eines langen Ruders und entsprechend dem Wasserpegel langsam dahin treiben kann.

Sie können ruhig bleiben: ein Tau behält jeweils Kontakt mit dem Ufer!

Zwei Typen Wasserhütten stehen zur Verfügung: für 2/3 Personen oder für Familien.

Ohne Wasser und Elektrizität, gibt es auf den Wasserhütten Trockentoiletten.