1. BEZAHLUNG

• Ferienvermietungen (ohne Hütten):

Anzahlung von 30% vom Totalbetrag + 20 € Buchungsgebühr bei Reservierung. Nach Eingang der Anzahlung und Buchungsgebühr innerhalb von 8 Tagen erhalten Sie eine Optionsbestätigung mit den Details zu Ihrer Buchung. Achtung: die Option verfällt, sollte die Zahlung nicht fristgerecht eingehen. Der Restbetrag muss ein Monat vor dem Aufenthalt eingehen. Anschließend erhalten Sie den Voucher mit allen Informationen zur Buchung, den Sie bei Ankunft an der Rezeption vorweisen müssen. Sollte der Restbetrag nicht fristgerecht eingehen, wird Ihre Buchung storniert und das gebuchte Objekt geht zurück in den Verkauf. Die Anzahlung und Buchungsgebühr wird in diesem Fall nicht rückerstattet.

• Hotelzimmer:

Anzahlung von 30% des Totalbetrages. Restbetrag wird vor Ort bezahlt. Nach Eingang der Anzahlung erhalten Sie den Voucher. Dieser bestätigt Ihre Buchung und weist den Restbetrag aus, der vor Ort bei Ihrer Ankunft zu bezahlen ist.

• Camping Stellplätze:

Anzahlung von 30% des Totalbetrages. Restbetrag wird vor Ort bezahlt. Nach Eingang der Anzahlung erhalten Sie den Voucher. Dieser bestätigt Ihre Buchung und weist den Restbetrag aus, der vor Ort bei Ihrer Ankunft zu bezahlen ist. Für Buchungen ab 5 Tagen wird eine Gebühr von € 20 erhoben.

2. SPÄTE BUCHUNGEN

Selbst wenn Sie später buchen möchten, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren! Wenn Sie weniger als 30 Tage im Voraus buchen, ist der Gesamtbetrag direkt nach der Buchung zu begleichen.

3. AKZEPTIERTE ZAHLUNGSMITTEL

• Bank- und Postschecks auf Domaine des Ormes ausgestellt (Nur von französischen Konten).

• Banküberweisung

• Kreditkarten : Eurocard, Mastercard, Visa, American Express.

• Französische Reiseschecks (ancv). Achtung: es ist wichtig Ihre Reservierungsnummer bei der Zahlung anzugeben.

• Gesicherte online-Zahlung per Paybox auf der Internetseite.

• Bargeld (Euro): nur vor Ort akzeptiert, wenn die Gesamtsumme nicht mehr als € 1.000 (alle Steuern inbegriffen).

4. KAPAZITÄT

Die Anzahl Personen pro Unterkunft entspricht der maximal erlaubten Besetzung und der entsprechenden Ausstattung. Aus Sicherheits- und versicherungstechnischen Gründen darf die Maximalbesetzung nicht überschritten werden. Die Direktion behält sich vor, den Zutritt zur Unterkunft zu verweigern, sollte die Maximalbesetzung überschritten werden.

5. ÄNDERUNG DER BUCHUNG

Jegliche Änderung in Bezug auf Datum, Ort, Dauer, Anzahl Personen oder Familienzusammensetzung muss von uns bestätigt werden, da dies zu einem eventuellen Aufpreis führen könnte. Höhere Umstände die wir nicht beeinflussen, können uns zur Änderung oder Stornierung Ihrer Buchung veranlassen. In diesem Fall bemühen wir uns, Ihnen je nach Verfügbarkeit einen ähnlichen Aufenthalt zu anderen Daten oder eine andere Unterkunft vorzuschlagen. Sollte Sie unser Angebot nicht zufriedenstellen, werden alle bezahlten Beträge zurückerstattet. Es werden keine anderen Entschädigungen akzeptiert.

6. REISEKOSTENRÜCKTRITTSVERSICHERUNG (ohne Hütten)

Eine Reisekostenrücktrittsversicherung ist fakultativ, wir empfehlen aber deren Abschluss. Die Prämie beträgt 3 % der Gesamtkosten. Sie deckt eine Stornierung des Aufenthalts wegen Krankheit (Hospitalisierung), Unfall oder Tod, ein Verschulden Dritter von Schäden an Ihrem Wohnort, Kündigung der Arbeit oder Änderung des Urlaubs durch Ihren Arbeitgeber, ärztliche Nachuntersuchung oder Vorladung vor Gericht. Die vollumfänglichen Versicherungsbedingungen können bei uns verlangt werden oder auf der Website www.lesormes.com eingesehen werden. Im Fall der Stornierung oder Abbruchs Ihres Aufenthalts (ohne Hütten) bei Eintritt eines Versicherungsfalles nach Vertragsbedingungen, müssen Sie diesen schriftlich darlegen: “Gritchen Affinity - Service Sinistre - BP66048 - 18024 BOURGES Cedex” oder via Internet: : “www. campez-couvert.com/sinistres” oder per Mail: “sinistres@campez-couvert.com”.

7. STORNIERUNG / ANNULLATION

• Ferienvermietungen (ohne Hütten): Bei Stornierungen über 30 Tage vor Ankunft verbleibt die Anzahlung sowie die Buchungsgebühr beim Domaine des Ormes. Für Stornierungen des Aufenthalts ab 30 Tagen vor Ankunft, Abbruch des Aufenthalts oder Verzicht auf Leistung aus jedwedem Grund, verbleibt der Gesamtbetrag geschuldet oder gilt vom Domaine des Ormes als vereinnahmt.

• Hotelzimmer: Für jeden Aufenthalt der vor Ankunft annulliert wird, berechnen wir die Summe der Anzahlung.

• Camping Stellplätze: Bei jeglicher Stornierung des Stellplatzes vor Ankunft berechnen wir die Summe der Anzahlung. Bei Nichtantritt der Buchung am Tag der Ankunft und ohne Information über eine Verschiebung der Ankunft, wird die Buchung storniert und die Summe der Anzahlung sowie die Buchungsgebühr berechnet.

8. PREISE

Die Preise in unserer Broschüre sind mit Mehrwertsteuer, ohne Kurtaxe. Nur der Preis auf Ihrem Voucher oder auf anderem Schriftverkehr ist verbindlich. Unsere Preise sind mit dem aktuell gültigen Mehrwertsteuersatz kalkuliert und können sich entsprechend der Entwicklung des Mehrwertsteuersatzes ändern. Bei Zahlungsverzögerung, wird gemäß Artikel L 441-6 des französischen Handelsgesetzes (code de commerce) eine Entschädigung fällig. Diese berechnet sich auf der dreifachen Basis des gesetzlich aktuell gültigen Zinssatzes plus 40 Euro Mahngebühren.

9. STEUERN UND ABGABEN

Die höhe der Kurtaxe und der Umweltabgabe für die von Ihnen gewählte Unterkunft finden Sie in der Rubrik Preise und Beschreibung (tarifs et descriptifs) der Preisbroschüre (tarifs).

10. KINDER

Das Alter der Kinder wird vom Geburtstag bis zum Tag der Ankunft berechnet. Ein offizielles Dokument, das das Alter der Kinder bestätigt, ist auf Anfrage zu Beginn des Aufenthaltes vorzuweisen.

11. HAUSTIERE

Haustiere müssen auf dem Anwesen an der Leine geführt werden. Sie sind in den allgemeinen und öffentlichen Bereichen nicht zugelassen (Restaurants, Theatersaal, Bars, Schwimmbäder). Bitte geben Sie Haustiere bei der Reservierung an. Es wird eine Gebühr pro Tag und Tier erhoben. Haustiere werden unter folgenden Bedingungen akzeptiert: gültige Tollwutschutzimpfung – offizielles Dokument zum Nachweis der Tatöwierung oder eines Chips.
Haustiere sind in unserer atypischen Unterkunft nicht erlaubt (Baumhäuser, Floßhäuser, ca'hutte und Tonnen)

12. WERTSACHEN

Es wird empfohlen keine Wertsachen in der Unterkunft zu lassen. Ein Safe steht an der Hotelrezeption zu Ihrer Verfügung.

13. REKLAMATIONEN

Jede Reklamation über einen Aufenthalt muss per Einschreiben mit Rückschein innerhalb von 30 Tagen nach dem Aufenthalt an folgende Adresse gesendet werden: Domaine des Ormes - Direction Générale -35120 EPINIAC. Bei technischen Problemen der Freizeitanlagen kann die SA Domaine des Ormes nicht haftbar gemacht werden und es werden diesbezüglich keine Erstattungen gewährt.

14. GERICHTSTAND

Gemäß den Bestimmungen des Artikels L 1612-1 des französischen Verbraucherschutzgesetzes hat jeder Auftraggeber des Campingplatzes das Recht, von der kostenlosen Unterstützung eines Vermittlers zu profitieren, um gütlich jede Streitigkeit zu beseitigen, die ihm entgegenstehen könnte Der Leiter des Campingplatzes.
Nähere Informationen zum Vermittler finden Sie hier:
MEDIZIN:
- Zusendung des Falles per Internet (Füllen Sie das Online-Formular aus): www.medicys.fr
- Zusendung des Falles per E-Mail: contact@medicys.fr
- Zusendung des Falles per Post: 73, boulevard de Clichy, 75009 PARIS
-Phone: 00.33.149.70.15.93

15. RECHTSANSPRUCH AUF BILDER / MODEL-RELEASE

Sie stimmen ausdrücklich und ohne Anspruch auf Gegenleistung zu, dass das Domaines des Ormes Bilder und Videos auf denen Sie oder Ihre Kinder zu erkennen sind und die während Ihres Aufenthalts produziert wurden, für Werbezwecke einsetzen darf.

IHR AUFENTHALT

• Ankunft / Abreise Die Ankunfts- und Abreisezeit sind für jeden Beherbergungstyp besonders festgelegt. Wir bitten Sie diese Zeiten zu respektieren, um die Arbeit unserer Mitarbeiter zu erleichtern. Im Fall der späteren Anreise oder der Verhinderung in letzter Minute, ist es obligatorisch uns zu informieren.

• Ferienvermietungen: in der Hochsaison werden diese von Samstag zu Samstag vermietet. Außerhalb der Hochsaison sind Kurzaufenthalte möglich. Informieren Sie sich! Ankunft ab 17 Uhr und Abreise vor 10 Uhr.

• Hotelzimmer: Ankunft ab 14 Uhr und Abreise vor 12 Uhr

• Camping Stellplätze: Ankunft ab 13 Uhr und Abreise vor 12 Uhr

• Sicherheitsleistung für Ferienvermietungen: Bei Ankunft wird eine Sicherheitsleistung von 300 Euro per Unterkunft verlangt. Dieser Betrag wird per Kreditkarte oder namentlich ausgestelltem Scheck eingezogen. Diese Summe wird Ihnen bei der Abreise zurückerstattet. Im Falle von beschädigtem oder fehlendem Material oder in Bezug auf die Reinigungspauschale, sollte die Unterkunft nicht in sauberem Zustand übergeben werden, werden die entsprechenden Kosten davon abgezogen.

• Zimmerreinigung «Ferienvermietungen» (ab 39 €): Die Reinigung ist Sache des Mieters. Material wird für diesen Zweck bereitgestellt. Wenn Sie dies umgehen und eher gemütlich abreisen möchten, können Sie eine Reinigungspauschale verlangen (Preise entsprechend der Unterkunft). Bitte reservieren Sie die Reinigungspauschale ein paar Tage vor Ihrer Abreise. Im gegengesetzten Fall, wenn Sie Ihre Unterkunft nicht in sauberem Zustand hinterlassen, behalten wir uns das Recht vor, Ihnen entsprechend der Größe der Unterkunft eine Pauschale zu berechnen.

• WLAN :

Der WLAN Zugang ist gesichert und kostenlos in gewissen Bereichen (Bar...) und in gewissen Unterkunftstypen. Mehr Informationen erhalten Sie an der Rezeption.

16. «SPEZIELL FÜR BAUMHÄUSER & WASSERHÜTTEN»

• Buchung : Der volle Betrag für den Aufenthalt wird bei Reservierung fällig. Ohne Buchungsgebühren. Nach Erhalt Ihrer Zahlung 10 Tage nach Buchung, senden wir Ihnen einen Voucher, den Sie bei Ankunft vorzeigen und auf dem praktische Informationen für Ihren Aufenthalt stehen. Achtung: Bei verzögertem Zahlungseingang kann Ihre Buchung storniert werden. Die Frist beläuft sich auf 10 Tage.

• Reiserücktrittsversicherung “Speziell für Baumhäuser & Wasserhütten”: In Anbetracht der Besonderheit dieser Unterkunft empfehlen wir Ihnen die spezifische Reiserücktrittsversicherung. Diese deckt Sie in folgend aufgelisteten Schadensfällen:

• Änderung oder Stornierung des Aufenthalts durch Sie VOR dem Aufenthalt: Im Fall von schwerer Erkrankung, Unfall oder Tod und auf Vorweisen eines ärztlichen Attests oder Sterbeurkunde, erstattet Ihnen die spezifische Reiserücktrittsversicherung die gesamten Kosten Ihrer Zahlung. Für Stornierungen die über 30 Tage vor Ankunft erfolgen und die nicht von der spezifischen Reiserücktrittsversicherung gedeckt sind, berechnen wir 30 % des Gesamtbetrags.  Für Stornierungen die zwischen 30 und 8 Tagen vor Anreise erfolgen, berechnen wir 60 % des Gesamtbetrags. Für alle Stornierungen die ab 7 Tagen vor Anreise erfolgen oder für abgebrochene oder nicht angetretene Aufenthalte, für jedweden Grund auch immer, berechnen wir den gesamten Betrag für den Aufenthalt.

• Änderung oder Stornierung des Aufenthalts durch Sie VOR ORT: Im Falle der Zutrittsverweigerung zu Ihrer Hütte oder Baumhaus (Angst, Schwindel etc.) wird Ihnen eine andere Unterkunft gemäß Verfügbarkeit und ohne Zuschlag vorgeschlagen. Weitere Erstattungen werden ausgeschlossen. Sollten wir keine Möglichkeit haben, Ihnen eine alternative Unterkunft vorzuschlagen, behalten wir uns vor, Ihnen den gesamten Betrag zu erstatten.

• Änderung oder Stornierung des Aufenthalts wegen Unwetterwarnung: Bei Unwetterwarnung (Stufe Orange) mit Ereignissen die wir nicht beeinflussen können, wie: Unwetter, Sturm oder Gewitter behält sich die Direktion die Stornierung des Aufenthalts aus Sicherheitsgründen vor. In diesem Fall schlagen wir Ihnen vor: - Denselben Aufenthalt in einer Hütte oder Baumhaus in den nächsten 12 Monaten nachzuholen, - Gemäß unserer Verfügbarkeit können wir Ihnen eine alternative Unterkunft auf dem Anwesen anbieten. In diesem Fall gewähren wir Ihnen für den nächsten Aufenthalt in einer Hütte oder Baumhaus einen Nachlass von 50 %. Weitere Erstattungen werden ausgeschlossen.

• Empfang von Kindern: In Familien-Baumhäuser akzeptieren wir Kinder ab 2 Jahren. In Baumhäusern mit Strickleitern akzeptieren wir Kinder ab 12 Jahren. Das Familien-Baumhaus mit Seilrutsche akzeptiert Kinder ab 12 Jahren. In allen anderen Baumhäusern mit Seilrutsche werden Kinder erst ab 16 Jahren akzeptiert.

• Besondere Bedingungen: Der Zutritt zu den Baumhütten mit Seilrutsche und/oder Leiter ist ausdrücklich verboten für: Schwangere, Personen mit Schwindel, Nachtwandler, Personen mit Herzproblemen oder Sehstörungen.

• Haustiere: Haustiere sind in unserer atypischen Unterkunft nicht erlaubt (Baumhäuser, Floßhäuser, ca'hutte und Tonnen)

• Ihr Aufenthalt: Es ist unerlässlich, dass Sie ein aufgeladenes Handy und den eigenen Schlafsack mitbringen. Wir bitten Sie, mit uns die Ankunftszeit aus den Vorschlägen, die Sie 48 Stunden vor Ihrer Ankunft per Mail oder Telefon erhalten, verbindlich festzulegen. Falls Sie sich verspäten oder in letzter Minute verhindert sind, ist es obligatorisch, uns zu informieren. Bei Ihrer Ankunft wird Sie ein Führer an der dafür vorgesehen Rezeption in Empfang nehmen. Bitte halten Sie die Ankunftszeit auf Ihrem Voucher ein. Somit erleichtern Sie unseren Mitarbeitern die Arbeit.

• Sicherheitsleistung: Bei Ihrer Ankunft wird eine Sicherheitsleistung von 30 Euro pro Hütte oder Baumhaus verlangt, um eventuelle Schäden an oder Fehlen von Material zu decken oder den Ort wieder ordnungsgemäß in Stand zu setzen. Zahlbar per Kreditkarte oder Scheck. Die Sicherheitsleistung wird Ihnen bei Abreise wieder zurückerstattet.

• Vor Ihrer Abreise: Ein Gästebuch steht in jeder Hütte oder Baumhaus, wo Sie Ihre Bemerkungen und Eindrücke loswerden können. Die Hütten und Baumhäuser müssen vor 11 Uhr abgegeben werden. Bitte hinterlassen Sie die Unterkunft so sauber wie möglich und bringen Sie das Ihnen ausgehändigte Material an den angegebenen Ort zurück.

17. GESCHENKGUTSCHEINE

Geschenkgutscheine haben eine Gültigkeit von einem Jahr nach Verkauf. (Realisierung des Aufenthalts). Nach einem Jahr und gegen die Bearbeitungsgebühr von 25 Euro (inkl. MWST), kann eine einzige Verlängerung für 6 Monate erwirkt werden. Die Verlängerung muss unbedingt vor Ablauf der Gültigkeit des Gutscheins angefragt werden. Zur Erinnerung: jeglicher Restbetrag des Gutscheins, der nicht verwertet wurde, wird nicht zurückerstattet. Geschenkgutscheine werden prinzipiell nicht erstattet.

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen sind aus dem Französischen übersetzt. Da der Gerichtsstand in Frankreich liegt und der Vertrag französischem Recht unterliegt, hat einzig die französische Fassung bindenden Charakter.